Sind Ihre Kellerwände feucht?

Feuchtigkeitsschäden im Mauerwerk dürfen niemals unterschätzt werden. Selbst, wenn dieser Makel noch so unscheinbar daherkommt. Liegt ein feuchter Keller Mönchengladbach vor, dann muss dieser entsprechend bearbeitet werden. Im ersten Schritt steht die Ursachenermittlung an. Wie konnte Nässe ins Innere eindringen? Die Schwachstellen sind oftmals ganz unterschiedlich. Bereits Mängel im Fundament oder die Verwendung von minderwertigen Baustoffen kommen als Auslöser infrage. Grundsätzlich bringt ein feuchter Keller Mönchengladbach einen größeren Arbeitsaufwand mit sich, der ausnahmslos von einem Spezialisten in Augenschein genommen werden sollte.

Die Störquelle beim Schopfe packen

Ein feuchter Keller Mönchengladbach entsteht nicht einfach so über Nacht. Es braucht schon eine gewisse Zeit, bis sich die Feuchtigkeit in den Wänden festsetzen und anschließend ausbreiten kann. Irgendwann kommt der Zeitpunkt, wo sich optisch erste Anzeichen bemerkbar machen. Spätestens dann besteht Handlungsbedarf. Bleibt dieser negative Zustand dauerhaft erhalten, dann können Gesundheitsrisiken nicht mehr ausgeschlossen werden. Aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit nimmt die Wohnqualität zunehmend ab. Ebenso verursachen feuchte Gemäuer einen erheblichen Wärmeverlust. Viele wissen vielleicht gar nicht, dass sich feuchtere Raumluft viel langsamer erwärmt. Das wiederum hat natürlich Auswirkungen auf die Heizkosten. In diesem Bereich muss der Hauseigentümer oder Wohnungsinhaber mit einer höheren Kostenaufstellung rechnen. Wird der Mangel nicht gestoppt, dann lässt sich ein Wertverlust der Immobilie nicht mehr aufhalten.

fischer-dach feuchter Keller

Wie man es letztendlich dreht oder wendet, ein feuchter Keller Mönchengladbach ist und bleibt eine Katastrophe. Damit Ihnen dieses negative Ereignis nicht über den Kopf wächst, holen Sie sich einen Fachmann zur Seite. Unsere Mitarbeiter von Fischer Dach, Wand, und Abdichtungstechnik kennen sich mit Kellersanierungen bestens aus. Wir leiten eine Schadensanalyse ein und kümmern uns im Anschluss um eine fachgerechte Trockenlegung.

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns an: 02162 / 24 71 6

Zum Kontaktformular